Suche

Vorträge und Publikationen

Veranstaltungen:

Mittwoch, 02. Dezember 2020, Webinar: Cannabis in der Neurologie mit Prim. Dr. Karl WOHAK

Montag, 13. November 2017, 14.00 Uhr, Privatklinik Wehrle-Diakonissen (Aigen), Veranstaltungssaal
Parkinson-Selbsthilfegruppe. „Medikamentöse Therapie bei Parkinson“

Kosten: Eintritt frei

Weitere Informationen:
Mag. Dr. Alexander Aschenbrenner
T: +43 662 638 59 44
E: alexander.aschenbrenner@diakoniewerk.at

Dienstag, 14. November 2017, 19.00 Uhr, Emco-Privatklinik. Vortrag/Weiterbildung für Ärzte
„Cannabis – Sinn und Unsinn einer wirksamen Substanz“

Donnerstag, 26. Jänner 2017,“Die Lebensfreude im Alter erhalten – Unterscheidung von Depression und Demenz„. Von: 18.00-20.00 Uhr, wo: Treffpunkt Bildung, F.W.-Raiffeisenstraße 2, 5061 Elsbethen.

 

Montag, 10. November 2014: Parkinson-Selbsthilfe Gruppe: „Weg mit den Stolperfallen„, Klinik Diakonissen, Beginn: 14.00. Eintritt frei. Mit freundlicher Unterstützung der AbbVie GmbH

Montag, 14.April 2014: “Qi Gong und Bewegung bei Parkinson”, Klinik Diakonissen, Beginn: 14.00 Uhr. Eintritt frei.

Dienstag, 15.April 2014, “Demenz: Neues zu Diagnose und Therapie“. Klinik Diakonissen, Beginn: 19.00 Uhr. Eintritt frei.

 

Dienstag, 29. Oktober 2013, 19.00 Uhr:

Vortrag mit Dr. Kieslinger in der Klinik Diakonissen Salzburg. Migräne, Spannungskopfschmerz, Clusterkopfschmerz: Was tun?. Eintritt frei.

 

Freitag, 25. Oktober 2013, 14.00 – 16.00 Uhr:

Alzheimer Café mit Dr. Klaus-Dieter Kieslinger im Tageszentrum Gnigl, Sozial und Gesundheitszentrum St. Anna, Grazer Bundesstraße 6, 5020 Salzburg.

 

Sonntag, 08. September 2013, 16.00 Uhr:

Vortrag auf der Ars Electronica in Linz zum Thema „Demenz“ mit Dr. Klaus-Dieter Kieslinger.

 

Montag, 10. Juni 2013, 14 Uhr:

Parkinson: Fachärztliche Fragestunde

mit Dr. Klaus-Dieter Kieslinger

Parkinson Selbsthilfegruppe Salzburg, Ort: Veranstaltungssaal der Klinik Diakonissen Salzburg,

 

Dienstag, 23. April 2013, 19 Uhr:

Demenz: Das langsame Vergessen

Vortrag von Dr. Klaus-Dieter Kieslinger mit Diskussionsmöglichkeit

wo: Klinik Diakonissen Salzburg, Veranstaltungssaal

 

Montag, 8. April 2013, 14 Uhr:

Parkinson: Tipps und Tricks zur Bewältigung des Alltags mit Dr. Klaus-Dieter Kieslinger

Parkinson Selbsthilfegruppe Salzburg, Ort: Veranstaltungssaal der Klinik Diakonissen Salzburg

Montag, 11. März 2013:

Vortrag: „Parkinson und Schmerz im Rahmen der Parkinson-Selbsthilfegruppe im Diakonissenkrankenhaus, Festsaal

Dienstag, 6. November 2012:

Migräne, Spannungskopfschmerz, Clusterkopfschmerz: Was tun?“ Vortrag von OA Dr. K.Kieslinger im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg. Eintritt frei. Beginn: 19 Uhr. Veranstaltungssaal.

Freitag, 19. Oktober 2012:

Das süße Leben: Diabetes-Gesundheitstag im Diakonissenkrankenhaus Salzburg. 15h30: Vortrag OA Dr. K. Kieslinger: „Diabetesbedingte Nervenschädigungen vermeiden, erkennen und behandeln„.

 

Bücher:

Parkinson. Kompakte Hilfe für Betroffene und Angehörige Zweite Auflage. Verlagshaus der Ärzte, Wien, Frühjahr 2021

Polyneuropathie Verlagshaus der Ärzte, Wien, 2020

Restless Legs Syndrom Verlagshaus der Ärzte, Wien, 2018

Parkison. Kompakte Hilfe für Betroffene und Angehörige Verlagshaus der Ärzte, Wien, 2016

 

Buchbeiträge:

Meine Verbündeten in „Von den hellen Farben der Seele: Wie wir lernen aus uns selbst heraus zu leben“ von Uwe Böschemayer, Ecowin, 2019

Biologie des Gehirns im Handbuch „Gedächtnistraining“, Springer, 2010

 

Fachpublikationen:

Klassifikation nicht aneurysmatischer Hirnblutungen in Clinical radiology 2010

HMPAO-Spect in der Frühdiagnose der Demenz in NeuroLogisch 2009